Beschreibung: Manager Product Stewardship Home Care, I&I and Industrial Solutions (m/w) Jetzt bewerben » Jetzt bewerben E-Mail Start Bitte warten... Einsatzgebiet: Toxikologie / ProduktsicherheitStandort: Monheim am Rhein, DEFirma: BASF Personal Care and Nutrition GmbHVertragsart: UnbefristetReferenzcode: DE56559315_CONN_2Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Pflegende Cremes, milde Shampoos, starke Stylinggele, glänzende Lippenstifte und schützende Sonnenlotionen - all diese Produkte enthalten Inhaltsstoffe der BASF Personal Care and Nutrition GmbH. Auf Basis natürlicher, nachwachsender Rohstoffe wird ein großes Sortiment an Inhaltsstoffen für Körperpflege produziert.Mehr über die BASF Personal Care and Nutrition GmbH erfahren Sie unter: http://on.basf.com/CareAndNutrition Was Sie erwartet Innerhalb unserer Einheit Product Stewardship betreuen Sie die regionale Geschäftseinheit Home Care, I&I and Industrial Solutions Europe . Ergänzend zum o. g. Portfolio bietet diese Formulierern ein breites Portfolio an Chemikalien, die ihre Anwendung sowohl in Produkten für den privaten Haushalt als auch auf dem Gebiet der industriellen und institutionellen Reinigung finden. Darüber hinaus entwickelt die Einheit neue Lösungen für viele chemische Anwendungen, wie die Behandlung von Metalloberflächen, die Emulsionpolymerisation sowie Agrochemikalien und Betonadditiven. Sie sind Ansprechpartner hinsichtlich Fragen zu Produktsicherheit und chemikalienrechtlichen Anforderungen. Sie nehmen Gefährdungsbeurteilungen und Risikobewertungen der Produkte vor und stellen die Einhaltung der Chemikaliengesetzgebung wie z. B. REACH sicher. Weiterhin beantworten Sie Kundenanfragen zur Produktsicherheit und bearbeiten zudem die weltweite Registrierung in Chemikalieninventaren. Sie erkennen frühzeitig Entwicklungen, die die Vermarktung unserer Produkte beeinträchtigen. Zudem erarbeiten Sie Lösungen in enger Kooperation mit internen und ggf. externen Ansprechpartnern. Was wir erwarten Sie haben Ihr Studium der Chemie erfolgreich abgeschlossen (M.Sc. / Diplom) und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Produktsicherheit sammeln. Zudem haben Sie Erfahrungen im Projekt- sowie Changemanagement und kennen sich mit SAP Stammdatenreferenzsystemen aus. Sie besitzen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und setzen diese in deutscher sowie englischer Sprache sicher und gezielt ein. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre ergebnisorientierte und teamfähige Arbeitsweise sowie fällt es Ihnen leicht komplexe Sachverhalte kompetent zu präsentieren. Im Rahmen Ihrer Einarbeitung sind Sie ortsungebunden und flexibel für eine regelmäßige Anwesenheit in Ludwigshafen (2-3 Arbeitstage pro Woche). Wir bieten Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt on the job in einem engagierten, kompetenten Team. Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere. Jetzt bewerben » Jetzt bewerben E-Mail Start Bitte warten...
 
Einsatzort: 40789 Monheim am Rhein
Quelle: connecticum